U18 Fahrt nach Dortmund

Am Freitag, den 22.11.2019 ging es für 45 Teilnehmer*innen mit dem Fanprojekt zum Auswärtsspiel nach Dortmund in den Signal Iduna Park. Um 16:30 Uhr machte sich der restlos ausgebuchte Reisebus auf den Weg. Mit dem Fanprojekt-Quiz wurde die Reisezeit überbrückt: Wieso trat die indische Nationalmannschaft 1950 nicht zur WM an? Wann findet der Fußball-Treff des Fanprojekts statt? Wie oft konnte Steffen Baumgart beim BVB gewinnen? Diese und weitere Fragen konnten ausgiebig diskutiert werden.

Die Stimmung auf der Fahrt war gut, freuten sich doch alle auf die Atmosphäre im größten Stadion Deutschlands und die Chance, den SCP vor so großer Kulisse spielen zu sehen.

Und wie sie spielten! Nach der ersten Halbzeit rieben sich so einige Zuschauer verwundert die Augen, denn nicht der favorisierte BVB, sondern die Kicker aus Ostwestfalen führten verdient mit 3:0. Aber ein Fußballspiel dauert bekanntlich 90 Minuten. In der zweiten Hälfte fielen wieder 3 Tore, diesmal für Dortmund und somit wurde die Rückreise mit gemischten Gefühlen angetreten. Einen Punkt in Dortmund geholt, aber irgendwie auch 2 weitere verspielt. Trotzdem wurden auch auf der Rückreise keine Klagen laut und alle Teilnehmer*innen wurden mit guter Laune wieder in Paderborn abgeliefert.