Qualitätssiegel für die Sozialarbeiter*innen des Fanprojekts Paderborn

Bei der Verleihung wurde durch die AG Qualitätssicherung insbesondere auf den stabilen institutionellen Rahmen und die hohe Akzeptanz bei der Fanszene verwiesen. Diese zeigt sich zum einen durch den hohen Bekanntheitsgrad der Mitarbeiter*innen bei den Fans, zum anderen durch die eigenständige Kontaktaufnahme der Fanszene zum Team. „Das Fanprojekt ist für uns fester Bestandteil beim Fußball. Es ist für uns nicht mehr wegzudenken. Die Mitarbeiter*innen nehmen unsere Anliegen ernst, zeigen uns neue Sichtweisen auf, aber ohne erhobenen Zeigefinger.“ (aktive Fanszene).